Gardigo Mausefalle Käfig, Lebendfalle

0
Lieferzeit: sofort lieferbar¹
Den Artikel in den Notizzettel legen
 
  
62351
(13)
4.99 €
 
 
2
 
 
 
5.29€
4.99€
 
Mausefalle Gardigo Käfig
Lebendfalle
• Lebendfalle für artgerechtes und sicheres Fangen
• Mit einem Eingang, welcher sich bei Betreten der Falle schließt
• Für den Innen- und Außengebrauch, wiederverwendbar
----------------------------------------
Merkmale:
Fallenart: Lebendfalle
Ausführung: mechanisch
Material: Kunststoff
----------------------------------------
weitere Produktinformationen:
Farbe: braun
Maße: ca. 6 x 15 x 7 cm (BxTxH)
----------------------------------------
sonstiges: klassische, stabile Lebendfalle für Mäuse
Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angeschaut
 

Kundenbewertungen

  •  
TOP
Swen22 schrieb zu Artikel 62351:
Nachtrag: 5 Mäuse gefangen, danach war Schluss. Die Cleveren klettern an den Seitenwänden entlang und holen so den Köder aus der Falle, ohne, dass sie auslöst.
  •  
Alles perfekt
Zheng schrieb zu Artikel 62351:
Ich lege ein Blatt Salat und etwas Brot auf den Boden des Käfigs, hinter die Oberfläche, die den Verriegelungsmechanismus aktiviert, und sorge so dafür, dass das Tier darauf trat. Es ist ziemlich empfindlich und als ich es hineinsteckte, wurde die Tür zweimal geschlossen, aber einmal platziert, war alles perfekt.
  •  
Gut funktioniert
Leon Neudorf schrieb zu Artikel 62351:
Sehr effektiv. Ich musste es in eine protokollier bare Zwischendecke stecken, um aufzufangen, das Lärm machte. gut funktioniert!
  •  
Weiterempfehlung!
Karolin2022 schrieb zu Artikel 62351:
Den Köder (Rosinen, Getreide o.ä.) ganz hinten auf der Platte platzieren, damit die Maus die Auslöse-Platte richtig betreten muss. Fazit: 4 Mäuse in 48 Stunden gefangen, absolute Weiterempfehlung!
  •  
Super
Lucas H. schrieb zu Artikel 62351:
Meine Meinung: Vollständige Punktzahl für ein altmodisches Apparat, das besser funktioniert als die modernen.
  •  
Zu empfehlen
Peter W. schrieb zu Artikel 62351:
Falle war lediglich im Karton, eine Beschreibung fehlt, ist aber selbsterklärend! Die Maus nimmt keinen Schaden, Falle ist aus dünnem Draht, welcher einer 20g-Maus aber problemlos standhält. Zu empfehlen.
  •  
Sehr gut
Snoreia6 schrieb zu Artikel 62351:
Habe einfach immer eine Walnuss aufgespießt und die Falle aufgestellt. Ein paar Stunden später, meistens in der Nacht, hörte man sie dann zu gehen und man konnte die Maus (lebendig!) aussetzen.
  •  
Absolut Kaufempfehlung
Zhiwen K. schrieb zu Artikel 62351:
Diese Falle ist echt toll. Ich habe damit innerhalb von 2 Tagen 6 Waldkatzen eingefangen um sie vor dem Jäger zu bewahren. Als Lockfutter hatte ich Katzen-Nassfutter. Der Auslöser für die Falltüren funktioniert auch bei kleineren leichten Tieren. Ich habe auch 5 Katzenkinder mit ca. 1 kg Gewicht fangen können. Eine absolute Kaufempfehlung zu einem unschlagbaren Preis!
  •  
Sehr empfehlenswert!
Aichen. B schrieb zu Artikel 62351:
Warum verwendet man eine solche Falle? Einerseits um das Tier lebend zu fangen; andererseits mag es ja einfacher sein, Gift zu verstreuen, aber jeder normale Mensch wird es doch auch als grausam empfinden, wann man sich einmal informiert, wie so ein Tier an dem Gift stirbt.
  •  
wirklich ein Top Produkt!
Krina schrieb zu Artikel 62351:
Funktioniert perfekt. Der Preis finde ich in Ordnung. Die Lieferung sehr schnell. Klare Kaufempfehlung.
  •  
Super funktioniert
Y.J. schrieb zu Artikel 62351:
Hatte in meiner Garagenwohnung immer mal wieder kleine Spitzmäuse, die mir das Leben, und vor allem das Schlafen schwer gemacht haben. Da ich jedoch kein Freund von großen Blutbädern bin, habe ich mir diese Falle angeschafft. Sie hat super funktioniert.
  •  
Kaufempfehlung
Stefan.A schrieb zu Artikel 62351:
Beim Aussetzen der Mäuse sollte man wirklich darauf achten, weit genug vom Haus wegzufahren; meine Frau hatte ein bisschen Paranoia und schickt mich 5min Autofahrt zum Wald. Bloß nicht im Garten aussetzen; die finden den Weg zurück! Klare Kaufempfehlung zu diesem Preis!!!
  •  
Qualität gut
Jonas R schrieb zu Artikel 62351:
Als Köder eignen sich Speck und Käse überhaupt nicht, aber ganz hervorragend hat es bei uns mit Nutella geklappt! Einfach ein bisschen dranschmieren und dann die Falle so hinstelllen, dass diese bei der kleinsten Berührung auslöst. Dass nimmt manchmal schon Formen vom Jenga-/Mikadospiel an, aber je empfindlicher der Mechanismus eingestellt ist, desto sicherer fängt man eine Maus.
Information gem. § 5b III UWG: Bewertungen können nur registrierte und eingeloggte Kunden vornehmen. Dennoch ist es uns derzeit - aufgrund der Vielzahl an täglich eingehenden Bewertungen - nicht möglich, diese auf ihre Echtheit zu überprüfen.

Kundenfragen und -antworten

TOP-Empfehlungen für Sie
Ausgewählte Artikel für Sie
Angebote gelten nur für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt. zum Privatkundenshop
Angebote gelten nur für Industrie, Handel, Handwerk und Gewerbe. Alle Preise zzgl. gesetzl. MwSt. zum Privatkundenshop
Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.